Mit Beschluss vom 04.04.2019 hat das Amtsgericht Osnabrück in dem Insolvenzantragsverfahren der energycoop eG (59 IN 10/19) Frau Rechtsanwältin Anna Kuleba aus der Kanzlei SCHOOFS & PARTNER Rechtsanwälte mbB zur vorläufigen Insolvenzverwalterin bestellt.

Aufgrund der großen Zahl der am Verfahren Beteiligten bitten wir Kunden der energycoop eG von Sachstandsanfragen Abstand zu nehmen. Entsprechende Informationen zu den Versorgungsverträgen und dem laufenden Verfahren sind auf der Homepage der energycoop eG (http://www.ecoop.de/ecoop-energie-transparent/) bereitgestellt.

U.a. finden Sie dort Informationen zu Ihrem Vertrag sowie der künftigen Versorgung als auch zur Geltendmachung Ihrer Ansprüche im Insolvenzverfahren. Die Informationen sind zusammengestellt auf der Seite https://cloud.ecoop.de/index.php/s/7GqLAYbVcdPcYuB/download